click für grosses Bildclick für grosses Bildclick für grosses Bildclick für grosses Bildclick für grosses Bildclick für grosses Bildclick für grosses Bildclick für grosses Bildclick für grosses Bildclick für grosses Bildclick für grosses Bild

Zurück zur Hauptseite       Kontakt per E-Mail

Jahrgang

1990

  Hubraum 2494 ccm

Zylinder

6   Getriebe Schaltgetriebe

Interieur

Leder dunkelgrau   PS 170
Farbe toprot   MFK Ja, ab neuer MFK
Tacho-Stand125'000 km   PreisCHF 38'600.-
StandortObfelden/ZHKontakt+41 79 229 88 71


Der Z1 war, ist und bleibt eine Ikone, schon bei der Präsentation auf der IAA 1987, und im Grunde war er auch als Image- und Technologieträger geplant und entwickelt worden. Ein Roadster par Excellence. Klein, handlich und nur mit dem Notwendigsten ausgestattet. Einzigartig nicht nur dank seiner voll versenkbaren Türen, sondern auch aufgrund der neuartigen Bauweise, eine Kombination von verzinktem Stahlblech, GFK und thermoplastischen Kunststoffen. Dank genial konstruierter Vorderachse und Frontmittelmotorauslegung giert der Z1 nach Kurven und ist im Handling extrem neutral und behende. Der bewährte und zuverlässige, BMW-typische, Sechszylinder bietet Drehmoment satt und mag es auch gedreht zu werden, dann wird aus dem höchst bequemen Reisewagen (ja es ist genügend Stauraum vorhanden) ein agiler Sportler. Überhaupt ist der Z1 einer der alles kann. Alltag, Stadt, lange Autobahnabschnitte, kurvige Pässe, geschwungene Landstrassen – es gibt kein Geläuf, in dem sich der Z1 nicht wohl fühlt. Das hochwertige Stoffverdeck ist übriges schnell und einfach zu öffnen und zu schliessen. Dieser rote Z1 stammt aus erster Schweizer Hand. Der Erst- und Einzigbesitzer hat den Wagen nach der Zulassung hauptsächlich für längere Autobahnfahrten (beruflich bedingt) eingesetzt, dann längere Zeit nur noch sporadisch bewegt und sich nun nach bald dreissig Jahren mit grosser Wehmut von ihm getrennt. Wir haben dem Z1 einen ganz grossen Service gegönnt, unter anderem mit neuen Bremsen, Zahnriemen- und Wasserpumpe-Wechsel, neuer Starterbatterie, neuer Bereifung uvm. Klar ist er auch frisch geprüft und es ist kaum zu glauben aber wahr, im nächsten Jahr wird der Wagen zum Veteranen. Der Gesamtzustand ist schön und gepflegt. Beim Einstieg fahrerseitig finden sich die üblichen Gebrauchspuren, denn das Einsteigen bei geschlossenem Verdeck ist nicht ohne Kontakt mit dem Schweller zu machen. Der Wagen ist garantiert unfallfrei und wurde stets gepflegt und gewartet. Der Lack ist glänzend und in originalem Zustand mit zwei, drei kleinen Gebrauchspuren. Die Kunststoffteile sind allsamt riss- und bruchfrei. Ein feiner Z1 zum reinsitzen und losfahren, ohne Wartungsstau und ohne Standschäden!