click für grosses Bildclick für grosses Bildclick für grosses Bildclick für grosses Bildclick für grosses Bildclick für grosses Bildclick für grosses Bildclick für grosses Bildclick für grosses Bildclick für grosses Bildclick für grosses Bild

Zurück zur Hauptseite       Kontakt per E-Mail

Jahrgang

1999

  Hubraum 1781 ccm

Zylinder

4   Getriebe 5-Gang Schaltgetriebe

Interieur

Anthrazit   PS 150
Farbe rot   MFK Ja, MFK neu Mai 2018
Tacho-Stand29'500 km   PreisCHF 9'500.-
StandortObfelden/ZHKontakt+41 79 229 88 71


Als 1996 die erste Generation des A3, intern 8L genannt, auf den Markt kam, war es bereits absehbar, dass der Rising Star der deutschen Automobilhersteller in der sogenannten «Golf Klasse» auch einen «GTI» an den Start bringen würde. Mit dem 1.8 T wurde ein sportlicher Kompakter mit zwangsbeatmetem Vierzylinder Fünfventil Motor lanciert. Ohne ein spürbares Turboloch spurtet der A3 innert knapp 8 Sekunden von  0-100 km/h. Ein respektabler Wert bis heute, gute achtzehn Jahre später und nicht zuletzt dem geringen Gewicht von nur knapp 1250 kg zu verdanken. Es liegt auf der Hand, dass sportliche Zweitürer wie der A3 oder der VW GTI nach fürsorglichem Erst- und vielleicht Zweitbesitz nach und nach in junge, wilde Hände gerieten und mit minimaler Wartung bei maximalem Leistungsdruck früher oder später den Tod fanden, sei es infolge irreparabler Kaltverformung oder eines kapitalen Motorschadens. Schön, dass einige wenige als «Surviver» geschafft haben. Dieses Fahrzeug gehört dazu, war es doch bis eben noch in erster Hand und wurde nur wegen Kaumgebrauchs abgegeben. Der Vergleich mit dem Jahreswagen kann nicht von der Hand gewiesen werden, denn offensichtlich wurde dieser S3 penibelst gepflegt und gewartet. Der Lack ist zu 100% original und überzeugt mit perfekter Brillianz. Das sportliche Stoffinterieur macht einen neuwertigen Eindruck und riecht auch so. Der Fahreindruck ist ebenfalls der eines Neuwagens. Kaum zu glauben, doch dieser A3 ist auf der Schwelle zum Youngtimer steht und wer ihm weiterhin Sorge trägt, wird ihn beizeiten in den Stand des Klassikers führen können. Schöne Optionen ab Werk wie Sportsitze mit SitzheizungSportstossdämpfer, Differentialsperre, Klima, Servolenkung und elektrische Fensterheber gewährleisten einen, bis heute zeitgemässen Fahrkomfort und selbstverständlich ist das gesamte Bordinventar inklusive des perfekt geführten Serviceheftes (10 Einträge) vorhanden. Ein echtes Sammelstück und fast zu schade für den Alltag! Link zu den Optionen