click für grosses Bild click für grosses Bild click für grosses Bild click für grosses Bild click für grosses Bild click für grosses Bild click für grosses Bild click für grosses Bild click für grosses Bild click für grosses Bild click für grosses Bild

Zurück zur Hauptseite       Kontakt per E-Mail

Jahrgang

2004

  Hubraum 1970 ccm

Zylinder

4   Getriebe 5-Gang

Interieur

Leder rot   PS 166
Farbe schwarz metallic   MFK Ja, aktuelle MFK
Tacho-Stand 2'200 km   Preis CHF 18'500.-
Standort Gommiswald Kontakt +41 79 445 32 04


Kein Fehler und keine Sinnestäuschung! Dieser 2004er Alfa Romeo GTV 2.0 JTS wurde noch keine 2500 Km gefahren. Der Wagen ist sichtlich in einem ladenneuen Zustand. Doch bevor die Unkenrufer Standschäden reklamieren; der Wagen hat keine, denn er wurde regelmässig aber halt wirklich nur in homöopatischen Dosen bewegt. Selbst Serviceintervalle wurden schon ausgeführt und der Zahnriemen vorschriftsmässig erneuert! Der GTV 916 wie er intern genannt wird,  wurde von 1994 bis Ende 2004 gebaut. Es handelt sich hier also um eines der letzten Fahrzeuge - bereits mit dem 2 Liter Direkteinspritzer ausgerüstet - und optionsmässig so ziemlich mit allem ausgestattet was verfügbar war. Der GTV und auch das Spydermodell des 916 wurden anfangs von Alfa selber in Arese gefertigt. Nach eigen Jahren übergab man die Produktion an Pininfarina, der ja auch für das  stilbildende Design verantwortlich zeichnete. Bekanntermassen sind diejenigen Exemplare, welche von Pininfarina gefertigt wurden, hinsichtlich Qualität und Passgenauigkeit der Teile deutlich besser als die ersten Serien aus Arese. Was den 916 besonders auszeichnet ist die enorm aufwendig konstruierte Mehrlenkerhinterachse aus Aluminium, welche zusammen mit der ultradirekten Lenkung für ausgezeichnete Fahreigenschaften sorgt. Der nur in den letzten Modellen verbaute Direkteinspritzer mit über 200 NM Drehmoment und fast 170 PS wurde bereits kurz nach seiner Präsentation von der Fachpresse gelobt und hinsichtlich Ansprechverhalten und Laufruhe sogar mit dem Sechszylinder verglichen. Wer sich also einen neuwertigen Alfa GTV in die Sammlung stellen möchte ist mit diesem einzigartigen Angebot wohl bestens bedient, denn auch die Farbkombination wurde mit Bedacht gewählt, entspricht sie doch einem klassischen und zeitlosen Farbschema.